Aktivitäten

Der Musikvereins Oberottmarshausen e.V. hatte in letzter Zeit folgende Aktivitäten


Maifeier am 01.05.2024

Das Orchester des Musikvereins Oberottmarshausen e.V. umrahmte das von der Freiwilligen Feuerwehr ausgerichtete Maifest bei bestem Wetter mit zünftiger Blasmusik.

...

Zünftige Blasmusik bei bestem Wetter an der Maifeier


Musikalischer Nachmittagskaffee am 28.04.2024

Am 28.April lud der Musikverein Oberottmarshausen e.V. zum mittlerweise schon traditionellen musikalischen Nachmittagskaffee in die Turnhalle des Bürgerhauses ein. Pünktlich um 14 Uhr waren alle Plätze voll besetzt und die Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde sowie Bekannte unserer Musikschüler warteten gespannt auf die musikalischen Darbietungen unserer jungen Musiker. Und diese gestalteten auch den ersten Teil des Nachmittags, der offiziel von unserer 1.Vorsitzenden Sandra Herkt eröffnet wurde. Sie begrüßte alle Gäste, die Vertreter der Gemeinde und natürlich unsere Musiklehrer und alle Schüler. Abwechslungsreich startete dann unser Musikernachwuchs und zeigte, dass man auch schon nach nur kurzer Unterrichtszeit schon viel am Instrument erreichen kann. Die Zuschauer applaudierten den vielen Einzelsolisten und den unterhaltsamen Gruppendarbietungen der Schüler unserer Lehrer Edith Haydn und Peter Kramer und auch auch unseren Kleinsten an den Blöckflöten, die mit mehreren Gruppen unter der Leitung von Bernadett Reis alle Gäste in ihren Bann zogen. Anschliessend gab es eine kleine Stärkung bei reichhaltigem Kuchenbüffet, der von den vielen Untersützern für diesen Nachmittag gespendet wurde. Musikalisch wurde der zweite Teil gekonnt von unserem Vororchester begleitet. Mit viel Applaus, strahlenden Kinderaugen und staundenden Gästen ging ein toller musikalischer Nachmittag zu Ende.

...

Eine voll besetzte Turnhalle wartet gespannt auf die ersten Darbietungen

...

Toller Auftakt mit Bernadett Reis und ihren Flöten-Kids

...

Ein großes Gitarren-Ensemble mit Schülern unserer Lehrerin Edith Haydn

...

Peter Kramer mit seinen Schülern ...

...

... an der Querflöte und ...

...

... am Saxophon und Klarinette


Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 07.03.2024

Die Vorstandschaft des Musikvereins Oberottmarshausen wurde an der Jahreshauptversammlung am 07.03.2024 neu gewählt und besteht aktuell aus 9 Personen. Nicht mehr in der Vorstandschaft dabei sind Eva Meisenzahl und Andreas Hahn, die dem Verein aber weiterhin als aktive Musiker angehören. Neu in der Vorstandschaft sind Albert Wiedemann als Kassier, Laura Werner als Jugendvertreterin und Erna Müller als Beisitzerin.

...

Unsere Vorstandschaft im März 2024. Von links: Andreas Frommel, Bernadett Reis, Stefan Birkle, Maria Frommel, Elisabeth Fleischer, Laura Werner, Albert Wiedemann, Sandra Herkt, Gertrud Christ (es fehlt Erna Müller)


Spendenübergabe aus den Erlösen unseres Adventskonzerts

Musikverein und Gesangverein Oberottmarshausen spenden an Christrose - Ökumenischer Hospizverein Königsbrunn e.V: Der Erlös des gemeinsamen Adventskonzertes vom 09.12.23 ging an den Hospizverein Königsbrunn. Die Vorsitzende des Hospizvereins Dr. Pforr (2.von rechts) und Susanna Schönborn (links) freuten sich sehr und nahmen die Spende in Höhe von 550 Euro von den Vorsitzenden des Musikverein Sandra Herkt (2.von links) und Marianne Beck (rechts) entgegen.

...

Im Bild sind zu sehen von links: Susanna Schönborn (2.Vorsitzende Hospizverein), Sandra Herkt (1.Vorsitzende Musikverein), Dr.Pforr (1.Vorsitzende Hospizverein), Marianne Beck (1.Vorsitzende Gesangverein). Das Foto wurde von Silvia Repenning (Hospizverein) gemacht.


Jahreskonzert am 11.11.2023

Wenn es draußen ungemütlich und kalt wird, dann kommt die Jahreszeit, in der man sich gerne einen Filmeabend gönnt...oder man besucht das Jahreskonzert des Musikverein Oberottmarshausen. Das Orchester unter der musikalischen Leitung vom Dirigenten Andreas Frommel entführte die Gäste in der voll besetzten Turnhalle am Bürgerhaus nach Hollywood. Mit einem abwechslungsreichen Programm ließen sich die Besucher in die Filmwelt entführen und das in Konzertatmosphäre. Julia Sai moderierte gekonnt durch den Abend, stellte Filmwissen der Gäste auf die Probe und erzählte in charmanter Art und Weise Hintergrundgeschichten zu den Stücken. Diese reichten von Klassikern wie Moon River bis zu modernen Filmmelodien aus Avatar, Star Wars oder Titanic. Der Höhepunkt war die begeisterne Interpretation zum Film Transformers, das mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad bezifferte Stück des Abends. Die Besucher dankten dem Orchester mit Standing Ovations und wurden mit zwei Zugaben belohnt. Ein großes Dankeschön ging an unsere Moderatorin Julia Sai, unserem Dirigenten Andreas Frommel und unserer 2. Vorständin Gertrud Christ bevor die Besucher begeistert mit einigen musikalischen Melodien im Kopf nach Hause gingen.

...

Willkommen zum Jahreskonzert

...

Eintauchen in die Musikwelt von Hollywood

...

Mit Filmmusik - Klassikern bis ...

...

... modernen Stücken der Filmgeschichte durch den Abend

...

Julia Sai moderiert gekonnt durch den Abend

...

Dank unserer Helfer gibt es in der Pause eine kleine Stärkung

...

Interessante Informationen zum nächsten Stück

...

Und schon geht es weiter

...

Ein herzliches Dankeschön an Julia Sai, Andreas Frommel und Gertrud Christ

...

Das schätzt auch unser 1. Bürgermeister im Namen des Gemeinderats